News

November 10, 2021

Online-Belehrung zum Infektionsschutzgesetz

Bürgerinnen und Bürger, die Lebensmittel herstellen, behandeln oder in Verkehr bringen, müssen vor Erstaufnahme ihrer Tätigkeit über eine nicht älter als drei Monate alte Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einer Belehrung nach § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) vom zuständigen Gesundheitsamt verfügen. Das Verfahren kann nun komplett digital durchlaufen werden.
Juli 16, 2021
Übersichtsgrafik Smart City Hameln-Pyrmont

Hameln-Pyrmont gehört zu den Smart Cities Made in DE

„Wir werden unsere Potenziale nutzen und uns als zukunftsfähige Region aufstellen. Das ist unsere Chance auf einen wachsenden Landkreis.“: Hameln-Pyrmont hatte sich im März auf das Förderprogramm „Smart Cities Made in DE“ beworben. Nun hat das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat eine Entscheidung über die Teilnahme getroffen – der Landkreis wird Teil des umfangreichen Programms. Der Nutzen für die Bürgerinnen und Bürger der Region steht dabei im Vordergrund, somit ist die gemeinsame Erarbeitung von Ideen und deren Verwirklichung zentrales Element der Umsetzung.
Juli 1, 2021

Landkreis Hameln-Pyrmont erhält Zertifikat „Zukunftsfest“ des Landes Niedersachsen

Hannover, 15. Juni 2021. Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann überreichte 23 niedersächsischen Unternehmen und Verwaltungen, die Auszeichnungen für ihre innovativen, digitalen Maßnahmen, die landesweit beispielgebend sind. Damit werden die vom Landkreis Hameln-Pyrmont erbrachten Ergebnisse und im Rahmen einer Zielvereinbarung eingegangenen Verpflichtungen mit der Verleihung des Zertifikats „Zukunftsfest“ des Landes Niedersachsen in der Kategorie „Sozialpartnerschaftlich die Digitalisierung gestalten“ gewürdigt.

Digitalisierung Was ist das eigentlich?

PDF Flyer

Der Begriff „Digitalisierung“ ist derzeit in aller Munde. Verbirgt sich dahinter nur eine kurzlebige Modeerscheinung oder ein nachhaltiger Wandel? Viele Menschen können sich ein Leben ohne Smartphone nicht mehr vorstellen. Sie schauen damit Filme, buchen Reisen, erledigen Bankgeschäfte, lernen und kaufen damit ein. Die Digitalisierung verändert sehr rasant, wie wir leben, kommunizieren, konsumieren, uns informieren und auch wie wir arbeiten. Dies zeigt: Digitalisierung bedeutet weit mehr als die Nutzung neuer Technologien.

Die Digitalisierung hat einen grundlegenden gesellschaftlichen Wandel zur Folge, der alle Bereiche des Lebens betrifft und stellt Politik, Wirtschaft und somit auch die Verwaltung vor große Herausforderungen.

Mit dem Ziel, die Qualität des Zusammenlebens zu verbessern geht es darum, diese Herausforderungen als Chance zu begreifen und sich der Möglichkeiten bewusst zu werden, die sich bieten. Die Umsetzung erfordert neue Methoden des Problemlösens, kreative Ideen und ein neues Denken auf allen Ebenen. Dabei steht der Mensch mehr denn je im Mittelpunkt.

Der digitale Wandel findet überall statt und ist unumkehrbar.

Die digitale Strategie des Landkreises Hameln-Pyrmont

small-Strategie

Bildung

Gesundheit

Mobilität

Wirtschaft

Auch unser Landkreis befindet sich mitten im digitalen Wandel. Ein Wandel, dessen Ergebnis noch niemand kennt, der aber alle Lebensbereiche betrifft und Veränderungen verlangt. Der Landkreis Hameln-Pyrmont will diesen Wandel aktiv mitgestalten.

Unter dem Slogan „einfach.digital.leben.“ wollen wir aufgreifen, dass wir heute in einer zunehmend schnelleren und komplexer werdenden Zeit leben. Technik kann uns dabei helfen, Dienstleistungen und Angebote „einfach“ zu machen.

Es ist Ziel, die Dinge aus der Sicht des Kunden zu betrachten und Digitalisierung nicht als Selbstzweck zu sehen. Wir möchten diesen Weg der Veränderung gemeinsam mit den unterschiedlichen Akteuren beschreiten. Um unser Ziel zu erreichen, sind viele kleine Schritte erforderlich. Auch ein Rückschritt gehört auf dem Weg einer Veränderung dazu.

Unter dieser Maxime hat der Landkreis die Absicht:

  • seinen Kundinnen und Kunden als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen und seine Dienstleistungen so einfach wie möglich anzubieten,
  • die Attraktivität der Region zu steigern. Insbesondere in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Mobilität und Wirtschaft werden digitale Ansätze verfolgt und wegbereitende Impulse gesetzt,
  • Um diese weitreichenden Veränderungen systematisch zu gestalten, entwickelt der Landkreis Hameln-Pyrmont eine digitale Strategie. Als roter Faden beschreibt diese die zukünftige Vorgehensweise und definiert thematische Handlungsschwerpunkte.
  • alle Leistungen und internen Prozesse der Kreisverwaltung digital zu denken und effizient und kundenorientiert umzusetzen, um so den Mitarbeitenden der Verwaltung auch in Zukunft einen sicheren und anspruchsvollen Arbeitsplatz bieten zu können.
big-Handlungsfelder

Projekte

November 10, 2021

Online-Belehrung zum Infektionsschutzgesetz

Bürgerinnen und Bürger, die Lebensmittel herstellen, behandeln oder in Verkehr bringen, müssen vor Erstaufnahme ihrer Tätigkeit über eine nicht älter als drei Monate alte Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einer Belehrung nach § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) vom zuständigen Gesundheitsamt verfügen. Das Verfahren kann nun komplett digital durchlaufen werden.
Juli 16, 2021
Übersichtsgrafik Smart City Hameln-Pyrmont

Hameln-Pyrmont gehört zu den Smart Cities Made in DE

„Wir werden unsere Potenziale nutzen und uns als zukunftsfähige Region aufstellen. Das ist unsere Chance auf einen wachsenden Landkreis.“: Hameln-Pyrmont hatte sich im März auf das Förderprogramm „Smart Cities Made in DE“ beworben. Nun hat das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat eine Entscheidung über die Teilnahme getroffen – der Landkreis wird Teil des umfangreichen Programms. Der Nutzen für die Bürgerinnen und Bürger der Region steht dabei im Vordergrund, somit ist die gemeinsame Erarbeitung von Ideen und deren Verwirklichung zentrales Element der Umsetzung.
Juni 30, 2021
Kartendarstellung Vereinsnavigator

Vereinsnavigator Hameln-Pyrmont

Was bietet das Vereinsleben an meinem Wohnort?
Wie finde ich die passende Freizeitbeschäftigung für mein Kind oder mich selbst?
Wie finde in Interessierte, die in unserer Initiative mitarbeiten möchten?

Die Antwort auf diese Fragen bietet der gerade entstehende Vereinsnavigator. Dabei handelt es sich um eine GIS-basierte Plattform, auf der Vereine, Initiativen und Organisationen im Landkreis über ihr Angebot informieren, dafür werben und Kontaktdaten veröffentlichen können.

Onlinedienste

Info Portal

CO2-Rechner

Kreistags-
informationssystem

Online-Dienste
Zulassungstelle

Online
Terminvereinbarung
Zulassungstelle

Online-Services Jobcenter Hameln-Pyrmont

Bauantragsauskunft

Vereinsnavigator

Kooperationen